Bobath

Bobath

Überblick

Für Menschen mit neurologischen Erkrankungen und Einschränkungen (wie beispielsweise bei Multiple Sklerose, M. Parkinson, Schlaganfall) wurde das bewegungstherapeutische Behandlungskonzept nach Bobath entwickelt. Der/die Therapeut/in ermittelt die Ressourcen des Patienten und aktiviert in der Therapie gezielt gesunde Bereiche. Die Idee dahinter ist, dass sich so neue Verbindungen im Gehirn bilden und eingeschränkte Funktionen von gesunden Bereichen übernommen werden können. Eine größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erzielen und zu erhalten steht bei dieser Therapieform im Fokus.